STORNO_Teilungsversteigerung - Gang des Verfahrens und Gestaltungsmöglichkeiten

Informationen:

Seminarnummer:
50693
Referent(en):
Stefan Geiselmann
Ort:
Online-Seminar
Kategorien:
Online-Seminar, Fachanwalt Erbrecht, Fachanwalt Familienrecht
Geeignet für Fachanwalt:
Fachanwalt Familienrecht - 5,0 Std.
Fachanwalt Erbrecht - 5,0 Std.
Termine:
03.06.2024 09:00 Uhr – 14:45 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
190,00 €
Anrechenbare Fortbildungsstunden:
  • Fachanwalt Familienrecht: 5.0 h
  • Fachanwalt Erbrecht: 5.0 h

Beschreibung

I.          Allgemeines

II.        Voraussetzungen

III.       Antrag

IV.       Einstweilige Einstellung

V.        Wertermittlung

VI.       Versteigerungstermin

VII.      Verteilungsverfahren

VIII.     Beinflussungsmöglichkeiten

IX.       Kosten

X.        Fragen

Teilungsversteigerungen nehmen in der anwaltlichen Praxis sowohl bei Familienrechtsmandaten, als auch bei Erbrechtsmandaten, stetig an Bedeutung zu. Wegen der hohen Streitwerte und der rechtlichen Schwierigkeit der Materie lauern Gefahren und Haftungsfallen. Andererseits bietet das Verfahren auch ungeahnte Gestaltungsspielräume. Diese gilt es sicher zu erkennen. In dem Seminar wird der Gang des Verfahrens aufgezeigt mit den möglichen Beeinflussungsmöglichkeiten.

« zurück zur Übersicht