Die Verwaltung von Neubauanlagen im Spannungsfeld von WEG und Baurecht

Informationen:

Seminarnummer:
50234
Referent(en):
Dr. Reik Kalnbach
Ort:
Leipzig
Kategorien:
Präsenzseminar, Anwalt in eigener Sache, Fachanwalt Miet- und WEG-Recht, Fachanwalt Bau- und Architektenrecht
Geeignet für Fachanwalt:
Fachanwalt Miet- und WEG-Recht
Fachanwalt Bau- und Architektenrecht
Termine:
11.10.2022 09:00 Uhr – 14:45 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
200,00 €
Anrechenbare Fortbildungsstunden:
  • Fachanwalt Miet- und WEG-Recht: 5.0 h
  • Fachanwalt Bau- und Architektenrecht: 5.0 h

Beschreibung

1.         Bauerrichtungsverpflichtung des Bauträgers

-       Notarvertragliche Regelungen

-       Neue werkvertragliche Regelungen ab 2018

-       Besonderheit: Bau- und Leistungsbeschreibungen

2.         Auswirkung der WEG Reform 2020 / 2021

 

-       Neue sachenrechtliche Regelungen

-       Die Einmanngesellschaft in der Gründungsphase

-       Neue Verwalterbefugnisse im Außenverhältnis

-       Aufgabenregelung im Innenverhältnis

-       Neuordnung der „baulichen Veränderung“ und Kostentragungsregelung

 

3.         Die Durchführung der Abnahme des Gemeinschaftseigentums

-  Abgrenzung Sondereigentum – Gemeinschaftseigentum

-  Abnahmeregelungen im Notarvertrag und deren Wirksamkeit

-  Beschlusskompetenz für die Abnahme und richtiges Vorgehen

4.         Die Mängelverfolgung im Gewährleistungszeitraum

-       Was ist eine (relevanter) Mangel?

-       Beschlusskompetenz zur Mängelverfolgung

-       Durchsetzung von Mängelrechten

-       Vergleiche mit dem Bauträger

5.         Versicherungen des Gemeinschaftseigentums

-       Gebäudeversicherung (Brandschutz, Haftpflicht, Wasserschaden)

-       Versicherungsrechtliche Besonderheiten

-       Abwicklung eines Schadensfalls

6.         Aufbau der Gemeinschaftseigentumsversorgung

-       Verwaltervertrag

-       Facility Management und Hausmeister

-       Reinigung, Wartungsverträge, Energieversorgungsverträge

7.         Verkehrssicherung innerhalb der WEG

-       Ausschilderung des Gemeinschaftseigentums

-       Hausordnung, Fluchtwege im Brandfall usw.

-       Betriebssicherheitsverordnung

-       Trinkwasserverordnung

8.         Der finanzielle Aspekt

-       Aufstellung des ersten Wirtschaftsplanes

-       (vorläufige) Kalkulation der Kosten

-       Besonderheiten bei der Erstabrechnung

-       Der neue Vermögensbericht des WEG

9.         Erläuterung der wichtigsten Beschlussvorlagen

-       Vergemeinschaftungsbeschluss Mängel

-       Beschluss über die Jahresabrechnung

-       Beschluss über den Wirtschaftsplan

-       Beschluss über bauliche Veränderungen

-       Bestellungsbeschluss Verwaltung

10.       Abschließende Betrachtung

« zurück zur Übersicht